Die Rosler Bergvagabunden

Die Tanzgruppe der Rosler Bergvagabunden ist nun seit Jahren durch ihre tänzerischen Beiträge an Festen und Feiern in aller Munde. Natürlich zeichnet sie sich vor allem durch den Ehrgeiz der Mitglieder aus, jedoch ist das noch lange nicht alles. Für das folgende Interview wurden Mitglieder befragt, die Einblicke in die Tanzgruppe geben und Motivationen und Hoffnungen offenbaren, welche die Gruppe antreibt und sie zusammenhält. Besonders wird deutlich, dass das Gemeinschaftsgefühl der Klebstoff der Gruppe ist.

(mehr …)

Aufruf Dinkelsbühl 2015

Liebe Rosler Freunde, es ist bald soweit dass wir uns am Trachtenumzug in Dinkelsbühl beteiligen. Wie auch beim letzten Umzug, möchten wir auch dieses Jahr unsere Gemeinde würdevoll repräsentieren. So lade ich alle Trachtenträger ein mitzumachen. Von denjenigen, welche am Weiterlesen…

Fuesnicht in Salach

Hallo ihr „Harzen“, die Fuesnicht steht vor der Tür und wir möchten Euch alle ganz herzlich dazu einladen mit uns und dem Schlagertaxi die Nacht durchzutanzen und zu feiern! Ihr dürft Euch natürlich sehr gerne verkleiden! Die Bergvagabunden haben sich Weiterlesen…

Ein reges Vereinsleben in Salach

Vatertag in Familie Ludwigs Garten in Salach, ein Gemeinschaftstreffen der Rosler Bergvagabunden und des Rosler Kränzchens aus dem Raum Göppingen, und auf´s Neue wieder diese idyllische Atmosphäre begleitet vom Gefühl des Eingebundenseins in eine Gemeinschaft, die einen Glück empfinden lässt und Freude, dass man da ist und ein Teil vom Ganzen sein darf.

Es verbindet uns viel Gemeinsames: Die Herzlichkeit, die Freude am Tanzen und Feiern, am Lachen und einander „Foppen“, Erlebnisse und Erzählungen aus vergangenen Zeiten, die schönen und bereichernden Dialekte der Heimat.

(mehr …)