Die Bergvagabunden on Tour…

Am 9. Oktober hieß es „Der Waaaaasen ruuuuft!“ Von überall her kamen wir zusammen. Natürlich standesgemäß in Dirndl und Lederhose. Auf ins Almhüttendorf! An vier Tischen, alle gemischt, kochten die Emotionen und die Euphorie über, als die Musik der „Alpenstarkstrom-Band“ Weiterlesen…

Die Rosler Bergvagabunden

Die Tanzgruppe der Rosler Bergvagabunden ist nun seit Jahren durch ihre tänzerischen Beiträge an Festen und Feiern in aller Munde. Natürlich zeichnet sie sich vor allem durch den Ehrgeiz der Mitglieder aus, jedoch ist das noch lange nicht alles. Für das folgende Interview wurden Mitglieder befragt, die Einblicke in die Tanzgruppe geben und Motivationen und Hoffnungen offenbaren, welche die Gruppe antreibt und sie zusammenhält. Besonders wird deutlich, dass das Gemeinschaftsgefühl der Klebstoff der Gruppe ist.

(mehr …)

Fest der Nationen

Die Rosler Bergvagabunden waren wieder unterwegs, diesmal beim „Fest der Nationen“ in Salach. Das Wetter hat sich, nach ganz kurzer Regenpause, von seiner guten Seite gezeigt und somit stand der guten Laune nichts mehr im Wege.

Der „Festplatz“ bestand aus vielen verschiedenen Ständen, wo jeweils Spazialitäten der verschiedenen Nationalitäten angeboten wurden. Zudem führten viele typische Tänze aus ihrer Kultur vor. Diese sorgten für viel gute Stimmung und Begeisterung.

An unserem großen Stand gabs viele Leckereien wie Mici, gegrillte Steaks, diverse Getränke und zum Nachtisch ein großes Angebot an Kuchen, Kleingebäck, Cremeschnitten, alles was das Herz begehrt.

Als Höhepunkt führten wir den „Salachern“ noch unsere zwei Volkstänze in der Tracht vor, wofür wir lauten Applaus bekamen.

Es war ein toller Tag voller Lachen, gutem Essen, Musik und viel guter Laune!

Freue mich jetzt schon auf`s Nächstemal!

Viele herzliche Grüße an alle, Eure Sandra

[nggallery id=9]

 

(mehr …)